Jan 152010
 

Hinweis: Die nächsten Praxiskurse in Kooperation des IMPRO e.V. und des BSZ-Technik Pirna finden zu Beginn der Sommerferien statt:

Neu ist der zweiteilige Kurs „Faszination Mechanik“ mit der TU Dresden/Institut Feinwerktechnik und Elektronik-Design, der besonders für fortgeschrittende Teilnehmer gedacht ist.
Informationen und Anmeldecoupon hier: „Praxistag Metall 11.07.2011“
Informationen und Anmeldecoupon hier: „Faszination Mechanik 12./13.07.2011“

Die Kurse werden zu Beginn der Herbstferien ab dem 17.10.2011 wiederholt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am 8.02.2010 nutzten 32 interessierte Schüler die Möglichkeit, von 8:00 bis 13:30, mit Werkzeugen und Maschinen zu arbeiten.

Der „Praxistag Metall“ fand im Beruflichen Schulzentrum für Technik in Pirna statt.

Bild: Körnen einer Bohrung

Die Schüler konnten so herausfinden, ob sie einen Metallberuf ergreifen möchten. Typische und immer wieder nachgefragte Berufe der Metalltechnik sind z.B. Industriemechaniker, Metallbauer und Zerspanungsmechaniker. Es gab Gelegenheit, sich zu verschiedenen Berufen und deren Anforderungen  zu informieren. Nach erfolgreicher Arbeit, erhielten die Teilnehmer ein Zertifikat für Berufswahlpass und Bewerbungsunterlagen.

 

Die T.O.P. GmbH ist vom 15.02.2008 bis zum 14.02.2010  Partner des JOBSTARTER Projekts „Ausbildungschance in der Feinwerkmechanik und Präzisionstechnik“. Im Rahmen des Projektes dient der „Praxistag Metall“ der Heranführung Jugendlicher an metalltechnische Ausbildungsberufe.

Das JOBSTARTER-Programm wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) gefördert. Die Aktivitäten sind für die beteiligten Interessenten kostenfrei.